News

Chia und Maca – ein Marktüberblick

Chia: Stabile Preise trotz schwacher Ernte

Aufgrund starker Regenfälle in Bolivien im Juni und Juli lag der Ertrag für konventionelle Chia-Samen in diesem Jahr nur bei rund 500 kg/ha und damit deutlich unter den üblicherweise erzielten 800 kg/ha. Ähnlich sieht es bei der Bio-Ware aus: Hier wurden ca. 200-250 kg/ha geerntet, wo sonst 400-500 kg/ha erreicht werden können.

Trotz der deutlich geringeren Ernte ist allerdings zunächst nicht von steigenden Preisen auszugehen. Aufgrund stark gestiegener Anbauflächen in einigen Ländern Südamerikas und noch großer Lagerbestände aus 2014 ist zumindest bis ins erste Quartal 2016 von einem gleichbleibenden Preisniveau auszugehen. Erst ab dem zweiten Quartal 2016 kann es zu einem Preisanstieg kommen.

Deutlicher Preisrückgang bei Maca

Nach exorbitanten Preissteigerungen ab Ende 2013, die sich 2014, verursacht durch chinesische Händler, die nahezu die gesamte Ernte aufgekauft hatten, noch verstärkten, haben die Preise für Ware aus neuer Ernte jetzt deutlich nachgegeben. Wesentlich geringere Käufe aus China und die immer gängigere Praxis einiger Maca-Verarbeiter, Maca auf eigenem Land anzubauen, sind hier als Gründe zu nennen. Auch die Lieferanten der Dr. Behr GmbH sind hierzu übergegangen und beliefern uns dieses Jahr zum ersten Mal mit Ware aus eigenem Anbau.

Somit ist auch hier davon auszugehen, dass sich die Preise bis Ende des ersten Quartals 2016 auf dem derzeitigen Niveau halten werden.

Achtung vor chinesischer Maca zu Dumpingpreisen

Chinesische Maca-Händler und Verarbeiter sitzen zurzeit noch auf großen Lagerbeständen teuer eingekaufter Ware. Um die drohenden Verluste in Grenzen zu halten, werden der Maca andere Stoffe (Dextrose, Maltodextrin etc.) beigemischt und dann zu Dumpingpreisen angeboten.

An dieser Stelle möchten wir betonen, dass unsere Maca immer aus Peru und direkt vom Erzeuger kommen wird. Wir machen hinsichtlich der Qualität keine Kompromisse! Denn nur Maca aus den Anden, die nach traditioneller Methode getrocknet und verarbeitet wurde, enthält die für Maca so typischen Inhaltsstoffe und garantiert den einzigartigen Geschmack.

Ähnliche Beiträge